Kieferorthopädie Erwachsene

Neben dem gesundheitlichen Gesichtspunkt, spielt im Erwachsenen Alter die Ästhetik eine sehr große Rolle. Viele Erwachsenen leiden darunter, wenn ihr Aussehen oder die Kaufunktion belastet ist.

Der Hintergrund, warum sich Erwachsene für eine Kieferorthopädische Behandlung entscheiden, ist vielseitig. Manche waren noch nie glücklich über Ihre Zahnstellung, bei anderen haben sich die Zähne zu einem späteren Zeitpunkt verschoben.

Zahnfehlstellungen lassen sich auch im Erwachsenenalter korrigieren, da es in der Kieferorthopädie keine Einschränkung des Alters gibt, doch muss die Kieferorthopädische Behandlung sehr langsam umgesetzt werden. Es gibt unterschiedliche Behandlungskonzepte, welche wir Ihnen bei einem persönlichen Gespräch sehr gerne aufzeigen.

Kosten:

Ab dem 18. Lebensjahr, wird die Kieferorthopädische Behandlung nur bei Vorliegen schwergradiger Kieferstellungen bei welchen in Kombination eine Kieferorthopädische, sowie Kieferchirurgische Behandlung staffindet, von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

Die private Krankenversicherung übernimmt in der Regel die Kosten für eine Kieferorthopädische Behandlung, ist dennoch abhängig vom abgeschlossenen Tarifvertrag.

Sie haben einen Notfall?
Spange beschädigt oder akute Schmerzen?
Dann klicken Sie bitte hier...

 

Zahnarzt Günzburg

Adolph-Kolping-Straße 2
89312 Günzburg
Telefon 0 82 21/3 10 35

info@dr-oliver-schmidt.de
www.dr-oliver-schmidt.de

Zahnarzt Günzburg auf Facebook